zur Startseite   

Lesen, Schreiben, Rechnen - eine Sozialgeschichte der Kulturtechniken vor 1900

SS 2007

von Prof. Dr. Heinrich Richard Schmidt: heinrich-richard.schmidt@hist.unibe.ch
Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen (Datum, Art, Thema)

Die als PDF vorliegenden Texte (die übrigen im Apparat im 1. Stock neben Zimmer 128)
können mit Passwort vom Server heruntergeladen werden: http://downloads.hist-web.unibe.ch/s6020/


Montag, 14-16 Uhr in F 005

Sitzung Nr.

Datum

Thema/Text

BearbeiterIn

Vorbesprechung 30.01.2007 - F -122 Semesterplanung Schmidt
1 19.03.2007 Der Forschungsstand I:  Lesen und Schreiben in Frankreich, England, Schweden,
USA

Kurzreferate der TeilnehmerInnen                                      

1. Frankreich 1: Andreas Streiff
2. Frankreich 2: Demian Cornu
2 b Frankreich 3: Esther Egli

3. England: Andreas Besmer
Stefan Lingg
Daniela Rölli

4. Schweden: Lorenz Theilkäs
Vera Udd

5. USA: Georg Schlunegger
----

2 26.03.2007 Der Forschungsstand II: Lesen und Schreiben in Deutschland und Österreich Kurzreferate der TeilnehmerInnen

6. Deutschland 1: David Fatzer
7. Deutschland 2: Patrizia Jaszczyk
8. Deutschland 3:
9. Deutschland 4: Andrea Christen
9 b Deutschland 5: Samuel Riedener

10. Österreich 1: Mirjam Geissbüler
11. Österreich 2: Romy Amstutz

3 02.04.2007 Der Forschungsstand III: Lesen und Schreiben in der Schweiz Kurzreferate der TeilnehmerInnen

12. Schweiz 1: Claudia Zenklusen
13. Schweiz 2: Regula Schär
14. Schweiz 3: Fabienne Jaquet
15. Schweiz 4: Sabine Brechbühl
16. Schweiz 5:

4

16.04.2007

Der Forschungsstand IV: Das Rechnen

Rechnen und die Berufsausbildung

Kurzreferate

17. Bächtiger/De Capitani:
Sarah Wahlen
Urs Ochsner

18. Berufsausbildung: Simone Gerber
-----

5

23.04.2007

Methoden und Probleme

R.A. Houston, Literarcy in Early Modern Europe, S. 125-171: Kapitel "Sources and Measures of Literacy"

Montandon

Einführung in Mapresso

Kurzreferate

19. Houston:
Donato Raselli
Samuel Studer

20. Montandon: Eva Aeberhard
Michel Rudin

21. Mapresso und Kartographie: Maja von Kaenel

6

30.04.2007

Die Examensrödel von Reichenbach 1798

Quellenarbeit

evtl. erstes Referat Basler Umfrage

gemeinsame Quellenarbeit

22. LeiterIn 1: Stefan Hess

23. LeiterIn 2: -----

Cam

7

07.05.2007

Quellenarbeit oder Referate

8

14.05.2007

Quellenarbeit oder Referate

9

Freitag,

25.05.2007, 8.30-15.30 Uhr

von Roll 001

Referate:

Die Basler Umfrage 1798 (mit Zhengi Cam, laufende Lizentiatsarbeit)

Die Zürcher Schulumfrage 1771/72 (gedruckt)

Kapitel Bern 1780 (ungedruckt)

Die Enquete in der Waadt 1801 (und evtl. Panchaud) (gedruckt)

ReferentInnen - je 3 - oder je 2

1. Basel:
David Fatzer
Esther Egli
Daniela Rölli

2. Zürich:
Mirjam Geissbüler
Patrizia Jaszczyk
Vera Udd

3. Bern 1780
Sabine Brechbühl
Andrea Christen

4. Waadt 1801:
wird nicht bearbeitet

10

Samstag,

02.06.2007, 8.30-15.30 Uhr

Hauptgbäude Raum 115

Die Luzerner Umfrage 1801 (gedruckt und ungedruckt)

Die Umfrage in Bern 1804 (ungedruckt)

Schulinspektionen 1832 in Bern (gedruckt und ungedruckt)

5. Luzern 1801:
Stefan Lingg
Samuel Riedener
Andreas Besmer
Donato Raselli

6. Bern 1804:
Stefan Hess (evtl. Masterarbeit)

7. Bern 1832:
Lorenz Theilkäs
Claudia Zenklusen
Michel Rudin

11

Freitag,

08.06.2007, 9.30-14.30 Uhr

von Roll 001

Jeremias Gotthelf, Der Schulmeister - und die Schulschriften (Band 11 Gesamtausgabe) (gedruckt)

Egoquellen (gedruckt)

Die Berner Rekrutenprüfungen 1862 oder 1865 (gedruckt und ungedruckt)

8. Gotthelf:
Simone Gerber
Sarah Wahlen
Demian Cornu

9. Egoquellen:
Samuel Studer (vor 1800)
Romy Amstutz (vor 1800)
Georg Schlunegger

10. Bern 1865:
wird nicht bearbeitet

Samstag,

16.6.2007, 8.30-14.30 Uhr

Untobler -121

Appenzeller Inspektionsberichte 1855, 1863-1865 (gedruckt)

Die Eidgenössischen Rekrutenprüfungen 1875 (gedruckt und ungedruckt)

11. Appenzell 1855 ff.:
Andreas Streiff
Maja von Kaenel

12. Eidgenössische RP 1875:
Regula Schär
Fabienne Jaquet
Eva Aeberhard

12

18.06.2007

Schlußdiskussion: Erträge der eigenen Forschung im Blick auf die Forschungsdiskussion

 ------------------------------------------------------------------------
Ende
zum Anfang der Seite / to top / au début de la page

Copyright: Heinrich R. Schmidt, Worb, Switzerland
© 2005, all rights reserved
heinrich-richard.schmidt@hist.unibe.ch